Tipps zum Thema: Wärme

Im Winter zeigt sich, wo die Wärmeenergie aus dem Dach entweicht

DachdeckungLeider benödigt man bei vielen älteren Häusern icht erst eine aufwendige Thermografie-Aufnahme, um die schlimmsten energetischen Schwachstellen zu erkennen. Denn oft zeigt schon ein Blick auf ein verschneites Haus, wo wertvolle Wärmeenergie durch ein schlecht gedämmtes Dach entweichen kann. Denn Wärmebrücken sind dort sichtbar, wo der Schnee sichtbar ungleichmäßig abtaut. Wärme steigt nach oben und entweicht daher durchs Dach, wenn sich ihr keine effektive Dämmung entgegenstellt. Die aber lässt in vielen Altbauten erheblich zu wünschen übrig.

Wärme aus dem Fußboden

Familie-HausbauWenn die aktuelle Heizperiode allmählich zu Ende geht, machen sich viele Hausbesitzer Gedanken, wie sie die Energieeffizienz ihres Hauses steigern können. Der kommende Sommer ist die richtige Zeit, um Verbesserungen der Wärmedämmung oder der Heiztechnik in Angriff zu nehmen. Als günstig erweisen sich dabei etwa Fußboden-Flächenheizungssysteme. Sie schaffen mit besonders niedriger Vorlauftemperatur angenehme Wärme im Haus, je nach Dämmstandard können bereits 30 Grad genügen. Jedes Grad mehr kostet überproportional Energie und treibt die Heizkosten nach oben.

Thema im Internet Magazin mit:

Wärme Empfehlungen

Weitere interessante Informationen zum Thema Wärme mit Wärme im Internet Vergleichen, Wärme Vergleiche, Wärme Angebote, Wärme Einkaufen, Wärme Suchen und Wärme Bewertungen. Viel Spaß bei den Wärme Web Tipps.

Wärme Tipps

Weiteres Nützliche über Wärme, Preise und Schnäppchen mit: Abfall Abnehmen Advent advertise akten Dekoration Deutschland Drucker druckertoner Dämmung Europa Ferien Ferienhaus Geschenke Gesundheit Gewicht Hausbau Hausbesitzer Hotel Insel Natur Oman Pflege Reise Reisen Residenz Rügen Schloss Schnee Silvester Ski Sommer Sonne Sport Sprache Strand Tirol Tourismus Urlaub Wandern Weihnachten Weihrauch Wellness Winter Wärme. Bitte schauen Sie sich um!